Layer Headvisual

1. Bauabschnitt  -  kurz vor der Fertigstellung
 Grüner Weg in Minden

Lage:

Innenstadtnähe,gewachsene Strukturen und nahegelegene Grünanlagen: Diese attraktive Mischung werden die Bewohner des "Wohnpark Grüner Weg" schon bald zu schätzen wissen.

Außer vom hohen Wohnwert profitieren die künftigen Eigentümer dieser hochwertigen Wohnanlage auch von der hervorragenden Infrastruktur.

Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés, Banken, Ärzte, Apotheken und Sportstätten sind überwiegend fußläufig zu erreichen. Ein Fußweg durch die Grünanlage, die im Zuge der Neubauarbeiten angelegt wird, führt Sie direkt zum neuen Penny-Markt und zum beliebten Café "Die Nascherei".

Das Stadtzentrum Minden mit seinen kulturellen Einrichtungen und die historische Altstadt sind ca. 1,5 km entfernt.

 

Qualität, Komfort und Barrierefreiheit

Im 1. Bauabschnitt entstehen 4 zweigeschossige Häuser mit ausgebautem Penthousegeschoss. Die Gebäude werden in grundsolider Massivbauweise errichtet. Bauweise, Ausstattung und Technik entsprechen modernen Standards. In jedem Haus entstehen jeweils 5 komfortable Wohnungen.

Alle Wohnungen überzeugen durch ihre klar gegliederten Grundrisse, durch eine großzügige und lichtdurchflutete Atmosphäre und verfügen über schöne Terrassen, Balkone und Dachterrassen.

Die Grundrisse werden den Anforderungen der künftigen Bewohner entsprechend äußerst variabel gestaltet, wobei Änderungswünsche möglich sind. Im Vordergrund der Planung stand immer der Wunsch nach behaglicher Atmosphäre, größtmöglicher Geborgenheit und insbesondere Barrierefreiheit.

Der ebenerdige Eingangsbereich und der Einbau einer Aufzugsanlage ermöglichen einen barrierefreien Zugang zu allen Wohnungen, zur Tiefgarage und zu allen Kellerräumen. Ebenso sind alle Duschen in den Bädern barrierefrei zugänglich.

Diese attraktive Eigentumswohnanlage mit den zahlreichen Lagevorteilen wird den künftigen Bewohnern ein schönes Zuhause bieten und für eine langfristige Werthaltigkeit der Investition und eine aussichtsreiche Wertentwicklung sorgen.

 

Einige Beispiele aus der Bauausführung und Ausstattung:

- Einbau einer Aufzugsanlage, ausgestattet mit einem Sicherheitsnotrufsystem

- videoüberwachter Hauseingang mit Farbbildüberwachungsmonitor in jeder Wohneinheit

- einbruchshemmende Wohnungseingangstüren mit Mehrfachverriegelung

- Fenster mit Dreifach-Wärmeschutzverglasung

- elektrisch betriebene Rollläden

- hochwertige moderne Niedertemperaturheizungsanlage mit Brennwerttechnik - als Fußbodenheizung

- solarunterstützte Brauchwasseranlage

- ausgewählte Fußbodenbeläge, wahlweise mit Fliesen oder mit hochwertigen, strapazierfähigen PVC-Planken in Parkett-Optik

- bodentiefe und barrierefreie Duschen

- Bäder mit Handtuchwärmekörpern

- Malerarbeiten in den Wohnungen

- große Balkone und Dachterrassen

- Erdgeschosswohnungen mit sonnigen Terrassen und wahlweise Sondernutzungsrecht an einer kleinen Gartenfläche

- Komfort durch hauseigene Tiefgarage und Kellerraum für jede Wohnung

 


Bautenstand Juli 2017

Wohnpark Gruener WegWohnpark Gruener WegWohnpark Gruener WegMindenAnfahrt
LageplanKeller + TiefgarageHaus A: EGHaus C: EGHaus A: 1. OGHaus C: 1. OGHaus A: PenthouseHaus C: Penthouse
Beratung und Verkauf:


Webdesign und TYPO3 by p2 media